Netzwerk

Das MAJA-Netzwerk

 

Wir bedanken uns bei unserern Partnern und Kollegen die sich mit uns für eine starke Jugendarbeit in Langenhagen einsetzen und die gute Zusammenarbeit, bei:

 

Café Monopol – Verein zur Förderung von Jugend und Kultur e.V.

Stadt Langenhagen (Ordnungsamt, Büro für Bürgerengagement)

Fachdienst Kinder und Jugend

Fachdienst Sozialberatungsdienst- Die soziale Gruppe

Jugendtreff Godshorn

Jugendtreff Wiesenau

Jugendtreff Kaltenweide

Jugendtreff Engelbostel / Schulenburg

Jugendschutz der Stadt Langenhagen

Präventionsrat der Stadt Langenhagen

integrationsbeirat der Stadt Langenhagen

Jugendkontaktbeamte der Polizei Langenhagen

Sozialforum

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

MBL-Security

Türkisch Islamische Gemeinde Langenhagen e.V.

Mehr-Generationen-Haus Langenhagen

Ophelia Beratungszentrum für Frauen und Mädchen mit Gewalterfahrung Langenhagen e.V.

Rober Koch Schule

Pestalozzischule

IGS Langenhagen

Sektor AG

Sportring Langenhagen

Stadtjugendring Langenhagen

Kirchenkreisjugenddienst Burgwedel-Langenhagen

Kunstverein Langenhagen

Treckerclub Kaltenweide

Quartierstreff Wiesenau

Außerdem bei allen verantwortlichen aus Stadtverwaltung und Politik die unsere Arbeit möglich machen, im Einzelnen:

Jugendamtsleitung Frau von der Ah

Erste Stadträtin Frau Monika Gotzes-Karrasch

Bürgermeister Herr Mirko Heuer

Bei den Ratsfraktionen von SPD, Grünen, CDU und FDP

Bei den Mitglieder des Jugenhilfeausschusses

Für die Wartung des Maja-Mobils bedanken wir uns bei der Firma AWS Stosic GmbH.

Für Sach- und Geldspenden bedanken wir uns bei:

LaFam Langenhagener Familienfonds

Treckerclub Kaltenweide

MBL-Security

Versicherungsbüro Scheer VGH

Ralfs Fahrschule

CDL – Chauffeur – Dienst – Ludwig

Martin Groth Teamsport

Hallenfreibad Godshorn

Wir helfen e.V.